Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Astropyga radiata


Profile

lexID:
1063 
Scientific:
Astropyga radiata 
German:
Roter Diademseeigel 
English:
Red sea urchin 
Category:
Sjöborrar 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Echinoidea (Class) > Diadematoida (Order) > Diadematidae (Family) > Astropyga (Genus) > radiata (Species) 
Initial determination:
(Leske, ), 1778 
Occurrence:
Afrika, Filippinerna, Hawaii, Indonesien, Nya Kaledonien, Östafrika 
Sea depth:
0 - 60 Meter 
Size:
20 cm - 45 cm 
Temperature:
24°C - 27°C 
Food:
Carrion, Alger, Flingfoder, Frysfoder (Större storlek), Korall (Polyper), Norialger 
Tank:
~ 720 Liter 
Difficulty:
There are no reports available yet that this animal has already been kept in captivity successfully 
Offspring:
None 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2018-02-11 02:25:06 

Husbandry

(Leske, 1778)

Synonyms:
Asteropyga radiata
Astropyga elastica Bell, 1876
Astropyga freudenbergi Sarasin, 1887
Astropyga major (Seba, 1734)
Astropyga mossambica Peters, 1853
Cidaris radiata Leske, 1778
Cidarites radiata (Leske, 1778)
Diadema radiatum (Leske, 1778)
Echinus radiatus (Leske, 1778)
Echionanthus major Seba, 1734

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Echinozoa (Subphylum) > Echinoidea (Class) > Euechinoidea (Subclass) > Acroechinoidea (Infraclass) > Diadematoida (Order) > Diadematidae (Family) > Astropyga (Genus) > Astropyga radiata (Species)



Pictures

Commonly

2
1
1
1
1
1
1
1
1
1

Husbandry know-how of owners

realityrulez am 04.05.19#10
Hab so ein Seeigel zum zweiten Mal ( der erste ist leider gestorben als mir das Aquarium im Urlaub wegen technischem Defekt gekippt ist), wusste also worauf ich mich einlasse. Kurz: Ist ein Algenvernichter hoch 10, wunderschönes Tier, aber sehr schnell und aktiv, wandert in Minuten durch das ganze Aquarium. Wenn er aber Kohldampf hat, dann geht er auch notfalls auch Korallen, wobei er das nur macht, wenn er sonst nichts bekommt. Hab ihn schon erwischt, wie er eine Weichkoralle und ein Stein mit seltenen, großen Krustenanemonen verputzt hat. Wobei er das nur macht, wenn das Aquariumwasser top-sauber ist, Algen aller Art (incl. Schmirralgen) mag er deutlich lieber.

Meine Methode, wenn es gerade Algen gibt: Ganz normalle Futter-Tablette unter ihn schieben, dann ist er eine Weile glücklich und geht auch an nix. :-)

sjoske am 11.11.17#9
ich habe dieses tier meer als eines halben jaar in meinne bekken ,unt had meinne korallen nieks getaan
pat_2015 am 21.01.17#8
Ich habe zwei dieser Tiere gepflegt und beide nach ein paar Monaten wieder zum Händler zurück gebracht. Der erste hat Steinkorallen abgenagt, der zweite hat mit Vorliebe Gorgonien gefressen. Da er nur an die schnellwüchsigen Gorgonien gegangen ist (siehe Foto) durfte er eine Weile bleiben. Aber als er an einer Fingerlederkoralle deutliche Frasslöcher hinterlassen hat, musste er gehen. Ich habe viele Algen im Becken und ihn zudem gezielt mit Nori Blättern gefüttert, das hat ihm aber nicht gereicht.
10 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Astropyga radiata

Last comment in the discussion about Astropyga radiata


Vad är detta?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.